Anfahrt

Rummelsberg - ein Ortsteil  der Gemeinde Schwarzenbruck - liegt 20 Kilometer südöstlich von Nürnberg direkt an der Bahnstrecke Nürnberg - Neumarkt. 

Vom Berufsbildungswerk sind es nur zehn Minuten bis zum barrierefrei ausgebauten Bahnhof Ochenbruck und nach weiteren 14 Minuten befindet man sich schon am Hauptbahnhof Nürnberg.

Mit der Bahn


Mit dem Auto

Aus Richtung Nürnberg: A 73 Richtung München, dann Ausfahrt Feucht/Neumarkt Richtung Neumarkt/Oberpfalz B8. In Schwarzenbruck an der zweiten Ampel links abbiegen (in die Burgthanner Str.). Anschließend die dritte Abzweigung links (Wegweisung „Rummelsberg“).

A6 aus Richtung Heilbronn: Am Autobahnkreuz Nürnberg-Süd auf A73 Richtung München, dann Ausfahrt Feucht/Neumarkt Richtung Neumarkt/Oberpfalz B8. In Schwarzenbruck an der zweiten Ampel links abbiegen (in die Burgthanner Str.). Anschließend die dritte Abzweigung links (Wegweisung „Rummelsberg“).

A6 aus Richtung Amberg: Ausfahrt Altdorf-Leinburg Richtung Altdorf. In Altdorf Richtung Feucht halten und am Ortsausgang von Weinhof links Richtung Schwarzenbruck. Am Ortseingang von Schwarzenbruck rechts (Wegweisung Rummelsberg).

A3 aus beiden Richtungen: Ausfahrt Altdorf-Burgthann Richtung Feucht und am Ortsausgang von Weinhof links Richtung Schwarzenbruck. Am Ortseingang von Schwarzenbruck rechts (Wegweisung Rummelsberg).

A9 aus beiden Richtungen: Am Autobahndreieck Nürnberg-Feucht auf A 73 Richtung Nürnberg, dann Ausfahrt Feucht/Neumarkt Richtung Neumarkt/Oberpfalz B8. In Schwarzenbruck an der zweiten Ampel links abbiegen (in die Burgthanner Str.). Anschließend die dritte Abzweigung links (Wegweisung „Rummelsberg“).